Willkommen News Tierheimpatenschaft Aktuelles Monatsthemen 2016 Jahres- und Geburtstage Homepagewächter Zuhause gesucht Rund um Epilepsie Rund um den Hund Hundehaltung = Verantwortung Gestatten Felix... Beschäftigung Rund um die HP Fotos, Fotos, Fotos Dies und Das Presseberichte Basteleien Archiv

Alter Hund und lernen

Immer wieder werde ich angesprochen, das ein alter Hund doch nichts mehr lernen kann...

Wieso eigentlich nicht? Der Hund mag zwar in die Jahre gekommen sein, aber deswegen ist

er doch nicht dumm oder verblödet.

Ein älterer Hund kann natürlich genauso lernen wie ein junger Hund -er braucht nur ein wenig länger.

Es spricht auch nichts dagegen einen älteren Hund körperlich und geistig zu fordern -natürlich immer

altersgemäß. Denn was wäre das für ein Lebensabend wenn Hund nur in der Ecke liegen soll und

schlafen soll?

Felix hat in der Zeit wo er hier ist unendlich viel gelernt und er lernt noch immer. Man braucht viel

Zeit, Geduld und Konsequenz, aber es lohnt sich wenn man den Gesichtsausdruck des Hundes

sieht, wenn er neu gelerntes umsetzen kann und dafür belohnt wird.

Hier habe ich vieles aufgeschrieben zu dem Thema. Ich möchte ich sie darauf hinweisen,

das sie mit dem Klick auf die andere HP von uns kommen.

Dort sind auch einige von Felix seinen Geschichten aufgeschrieben.

Nach oben