Willkommen News Tierheimpatenschaft Aktuelles Monatsthemen 2016 Jahres- und Geburtstage Homepagewächter Zuhause gesucht Rund um Epilepsie Rund um den Hund Hundehaltung = Verantwortung Gestatten Felix... Beschäftigung Rund um die HP Fotos, Fotos, Fotos Dies und Das Presseberichte Basteleien Archiv

Wer bin ich

Mein Name ist Felix, ich bin 2006 geboren und ein süßer Havanese.

Ich bin an idiopathischer Epilepsie erkrankt. Das heißt, das meine Epilepsie angeboren ist. Dann gibt es noch die

erworbene Epilepsie. Die erworbene Epilepsie wird durch Krankheit, Unfälle o.ä. ausgelöst.

Ab und an sagt Frauchen zu mir "Exilkubaner" -grummel-

Am 19.1.2014 bin ich bei meiner Family eingezogen. Frauchen hat mich auf der Internetseite eines Tierheims entdeckt.

Da haben sie alle noch gedacht, ich wäre ein Yorki Mix der aus dem Leim gegangen ist. Irgendwer hatte mir auch noch

mein schönes langes Fell abgeschoren so das ich echt wirklich schlimm aussah. Aber das hat meine Family nicht

weiter gestört. Auch das ich Epilepsie hatte wussten sie vorher. Und trotzdem haben sie mir hier ein neues zu Hause

gegeben, denn kurz bevor ich hier einzog ist die kleine Lady die hier wohnte über die RBB gelaufen.

Ich habe es meiner Family nicht leicht gemacht. Denn ich kannte überhaupt nichts. Meine früheren Besitzer haben

mich nicht sehr gut behandelt und ich war der "Schrecken der Gassigänger" im Tierheim. Denn ich kannte auch keine

anderen Hunde und so kläffte ich die immer an und war total neben der Spur. Dann bin ich in eine Hundeschule

gegangen und hab dort viel gelernt. Dann war ich noch in einem Hundesportverein und das hat mir auch viel Spaß

gemacht. Und immer bin ich recht gut mit den anderen Hunden klar gekommen.

Leider bekam ich dann epileptische Anfälle und ich durfte dann nicht mehr zum sporteln. Da hat mich einer ganz

schlimm gemoppt und das war echt nicht mehr schön. Leider hat die Trainerin ihn einfach gelassen anstatt ihn mal in

seine Schranken zu weisen. Aber das schreibe ich euch noch an anderer Stelle.

Nun bin ich ein Jahr hier in meiner Family und habe mich total verändert. Ich bin ein ruhiger, ausgeglichener Hund.

Ok, ab und an hab ich mal einen Anflug von Größenwahn und auch mal einen Verlust des Gehörsinnes. Aber das

gehört doch dazu, oder?

Ich würde mich freuen, wenn ihr bei mir weiter rum stöbert, mir vielleicht einen Pfotenabdruck hinterlasst und euch

vielleicht auch die anderen HP´s von  uns anschaut. Auf der HP Kiaras-Dreams gibt noch ganz viele Infos von mir. Die

HP hab ich ja auch als Guide unter meinen Pfötchen. Schaut einfach mal vorbei.

Viel Spaß wünsche ich euch.

Ich im Dezember 2013 und im Januar 2015

   

 

Nach oben